Anreise

Mit Fahrrad, Bahn oder Auto

Der slowUp ist eine umweltfreundliche Veranstaltung; bevorzugen Sie daher die Anreise mit dem Velo und Skates oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Mit fünf Bahnhöfen direkt an der Strecke ist der slowUp sehr gut erschlossen. Sie können die Strecke aber auch mit öffentlichen Bussen oder mit dem Auto (öffentlich, gekennzeichnete Parkplätze) erreichen. Bitte beachten Sie die Signalisation und leisten Sie den Anweisungen unserer Verkehrsdienste Folge. Vielen Dank!

Öffentlicher Verkehr

Sondertarif zum slowUp 2017

 

Zum slowUp am 18. Juni 2017 bieten die Tarif- und Verkehrsverbünde

Regio Verkehrsverbund Lörrach (RVL), Tarifverbund Nordwestschweiz (TNW) und Waldshuter Tarifverbund (WTV) einen gemeinsamen Sondertarif an.

 

Der Sondertarif gilt in den Nahverkehrszügen auf folgenden Strecken:

 

Basel SBB – Laufenburg (CH) (nur S-Bahn-Züge der S1)

Basel SBB – Basel Badischer Bahnhof (nur S-Bahn-Züge der S6)

Waldshut – Koblenz – Waldshut

Basel Badischer Bahnhof – Waldshut (RB-/IRE-Züge)

 

Folgende Fahrausweisangebote der Verbünde werden gegenseitig auf den
oben genannten Strecken anerkannt:

 

Tageskarte des TNW (ganzes Verbundgebiet) zu 17,80 CHF (Junior bis einschließlich 15 Jahre: 11,50 CHF).

  

 

Verbundweit gültige 24-Stunden-Karten des RVL: SoloCard24 für 1 Person und bis zu 2 Kindern oder alle eigenen bis 14 Jahre zu 9,50 EUR oder TeamCard24 für 5 Personen zu 16,00 EUR

 

 

Verbundweit gültige 24-Stunden-Karten des WTV: wtSOLO24 für 1  Person und bis zu 2 Kindern* oder alle eigenen zu 8,70 EUR, wtFAMILY24 für 2 Personen und bis zu 2 Kindern* oder alle eigenen zu 13,40 EUR oder wtMULTI24 für 5 Personen zu 21,50 EUR. * bis 14 Jahre

 

Baden-Württemberg-Ticket für 1 Person zu 23 EUR* jede weitere Person 5 EUR* (max. 5 Personen). * Preis am Automaten

 

 

Mit dem Fahrrad

Unter  www.schweizmobil.ch finden Sie nationale und regionale Velorouten. Den slowUp Hochrhein erreichen Sie über folgende signalisierten Veloland-Routen:

VeloRoute 2: Rhein-Route

VeloRoute 56: Seetal-Bözberg

VeloRoute Deutsche Seite: Rheintal-Radweg

Internationale Veloroute: EuroVelo15

Mit dem Auto

Verzichten Sie bitte bei der Anreise wenn möglich auf das Auto. Falls dies nicht möglich ist, bitten wir Sie, auf den offiziellen Parkplätzen  zu parkieren. Die Parkplätze sind auf der Routenkarte bei SchweizMobil eingetragen.